Erleben Sie unseren Herstellungsprozess live

Olivenbaum-Möbel

Das Wesen des Olivenbaumes

Es hat einen ganz besonderen Sinn, dass Amorra – Kunstwerke aus altem Olivenholz und damit aus naturbelassenen Holzstücken bestehen, die jedes für sich einen starken und ausstrahlungskräftigen Repräsentanten des alten Olivenbaumes darstellen.

Der Olivenbaum ist ein immergrüner Baum. Er liebt die Sonne und die Wärme, ja, er nimmt diese auf, er strahlt diese Wärme und sonnige Stimmung aus. Edel, knorrig und ganz tief in der Geschichte verwurzelt ist der Olivenbaum.  Auf vielfältige Weise.  Heutzutage fühlen sich wieder viele Menschen zum Olivenbaum und zu Dingen aus Olivenholz hingezogen. Von neuem hören wir die tiefgründige Botschaft dieses Baumes.

Die Gnade der Langlebigkeit ist eine Auszeichnung des Olivenbaumes. Nur sehr langsam wächst er, er nimmt sich Zeit zu wachsen, zu reifen, – viel Zeit. Dabei kann er 1000 und mehr Jahre alt werden.  Diese Ausdauer verlangt und vermittelt Ruhe und genau diese Beschaulichkeit ist es, die ihn auch zu einem Symbol von Frieden hat werden lassen. Als Zeichen des Friedens und der Versöhnung ist die Taube mit dem Olivenzweig in ihrem Schnabel bis heute in unserem Weltbild verankert. Doch auch  Wohlstand, Weisheit, Erfolg und Sieg, Auszeichnung, Ehre und Würde sind Qualitäten, die dem Olivenbaum zugeschrieben werden. Ein Stück Olivenholz trägt also all die Weisheit, die Erfahrung und das Wissen des alten lebendigen Baumes, gesammelt über viele Jahrzehnte, vielleicht sogar Jahrhunderte mit sich. Diese Aura wahrzunehmen und in sich aufzunehmen, ist eine Bereicherung für jeden. Es bringt Frieden und Glück in ein Haus auf vielfältige Weise,- so sagt die Geschichte.

Dies begründet sich ebenso in der Kraft des Olivenbaumes, in seiner Resistenz und Überlebensfähigkeit, ohne dafür viel der Erde abzuverlangen. Olivenbäume sind äußerst genügsam und wachsen häufig auf steinigen Böden. Wegen seiner ständigen Erneuerung aus dem Stamm heraus, aus dem er wieder und wieder Sprösslinge hervorbringt, steht der Olivenbaum auch für Fruchtbarkeit, für Überlebensfähigkeit und Widerstandskraft. So lehrt uns dieser Baum Bodenständigkeit und öffnet uns den Zugang zu den inneren Kraftquellen der Erde. Dieses Element kann uns Menschen helfen, wieder in Einklang mit den Naturkräften zu leben.  Wir lernen von der Weisheit des alten Baumes, die in jedem Stück des Holzes weiterlebt. Sie kann in unser Gemüt eindringen und unsere Welt bereichern.

Mit seiner starken, anpassungsfähigen Verwurzelung, die tief in die Erde reichend verborgene Wasserreservoirs findet, oder durch flach und weit ausbreitende Wurzelhände Wasserüberfluss ausgleicht,  passt er sich Hitze, Trockenheit und sogar Nässe an. Die Botschaft des Olivenholzes ist, Stärke, Robustheit und die Fähigkeit der Adaption an sich verändernde Bedingungen durch tiefen Halt und Standfestigkeit. 

Über Jahrtausende hinweg ist die heilsame und reinigende Wirkung vieler Elemente des Olivenbaumes bekannt. Allein der Duft des Olivenholzes, das Berühren des sanften Holzes, die warme Ausstrahlung schenken uns Vertrauen, Erdung, und Lebensenergie.

Dieser Kulturbaum trägt seine Botschaft in unsere heutige Zeit, in eine Zeit, in der die Qualitäten dringend gebraucht werden.  Amorra – Möbel sprechen diese Botschaft aus, machen sie verständlich und wahrnehmbar. Unmittelbar.